Beiträge des Autors

Notfunkübung des DARC-Distrikts G

Am kommenden Samstag, den 03. September, zwischen 14.00 Uhr und spätestens 16.00 Uhr Ortszeit, wurde eine Distrikts-weite Notfunkübung angesetzt. Die Burg Limperich (OV G03) in Bonn dient als Notfunk Leitstelle. Die Burg ist am kommenden Samstag unter …

DB0DT wird 10 Jahre alt

Lassen wir uns in die Vergangenheit zurückblicken! Im November 2012 startete das Gemeinschaftsprojekt des OV Fuchskaute F72 und des OV Bonn Z37. Zweck dieses Relais war die Schließung bisher bestehender UHF-Versorgungslücken im Westerwald.
Der Beitrag …

Der erste OV-Abend nach langer Zeit

Darauf hatten alle Mitglieder schon lange gewartet. Der erste Live-OV-Abend seit langem war gekommen! Dort wo zur Zeit Karls des Gr0ßen der tapfere Ritter und Graf Roland nach seiner Geliebten Hildegunde schmachtete, ließen es sich Karsten, Rolf, Klaus…

Neues vom 2m-Relais Koblenz DB0ZK

Das 2m-Relais DB0ZK, 145,725 MHz (CTCSS 103,5 Hz), JO30SH, ist nach erfolgter Reparatur wieder mit voller Leistung „On Air“. Der Duplexer wurde gestern neu abgeglichen.  Außerdem wurde ein Teilstück des HF-Kabels wegen eines Wasserschadens erneuert. Di…

Neuigkeiten über das 70cm-Relais DB0DTM (3)

Das Relais DB0DTM ist wieder am WIRES-X-Netzwerk (Wide-coverage Internet Repeater Enhancement System) angeschlossen. Im Relais selbst wurden HF-Kabel getauscht. Damit wird eine Erhöhung der Rx-Empfindlichkeit erwartet.  
Der Beitrag Neuigkeiten üb…

Neuigkeiten über das 70cm-Relais DB0DTM (2)

Am 30. September 2020 berichteten wir über den notwendigen Austausch der Hardware des Relais DB0DTM in Bonn. Der reparierte Yaesu-Repeater ist wieder im Einsatz. Er ist Trägergesteuert und fällt nach dem Sprechen sofort wieder ab. Das Wirex-Gateway ist…

Update 3 zu „Funkamateure helfen im Katastrophengebiet“

Der VFDB OV (Z60) hat weiteres Material 1) zu Gunsten der Geschädigten der Flutkatastrophe an der Ahr gespendet. Die Lieferung wurde gestern Abend, um 23:00 Uhr, zusammen mit dem Anhänger von Rolf (DD9PR) an die Mitglieder des DARC-Ortsverbands Ahrweil…

Update 2 zu Funkamateure helfen im Katastrophengebiet

Die vom HV angekündigte Hilfslieferung ist gestern bei Rolf, DD9PR, abgegeben und heute durch Rolf im Katastrophengebiet an der Ahr verteilt worden. Insbesondere waren die Schutzanzüge sehnlichst erwartet worden, da es keinerlei Möglichkeiten für die A…

Update zu Funkamateure helfen im Katastrophengebiet

Der Hilfeaufruf von Rolf, DD9PR, aus dem Hochwassergeschädigten Gebiet an der Ahr hat bereits Resonanz erzeugt. Der Hauptvorstand des Verbands der Funkamateure in Post und Telekommunikation e.V. (VFDB)  liefert die benötigten Hilfsmittel persönlich an …

Funkamateure als Helfer nach der Flutkatastrophe an der Ahr

Aktuell ist Rolf, DD9PR, als Helfer in der Rolandstraße 17 in Sinzig. Er bittet um weitere Unterstützung! Benötigt werden vier weitere Helfer mit Gummistiefeln und Schaufeln. Weitere Sachmittel in Form von Bautrocknern und Heizlüftern werden gebraucht….